FAQ

STARTSEITE > Forex service support > Häufig gestellte Fragen

FAQ

  • Wie kann ich in meinen Trading-Account einzahlen?
  • Einzahlungen werden durch das Kundenportal vorgenommen. Die Einzahlungsmethoden können durch Klicken auf den "Deposit Funds" Reiter ausgewählt werden. Bitte beachten Sie, dass Einzahlungen bis zu 24 Stunden benötigen können, abhängig von der Zahlungsmethode. Banküberweisungen können bis zu drei Arbeitstage in Anspruch nehmen, abhängig von der jeweiligen Bank.
  • Welche Währungen kann ich nutzen, um auf mein Konto einzuzahlen?
  • Sie können Einzahlungen in jeder der folgenden 9 Basiswährungen vornehmen: USD, EUR, GBP, AUD, JPY, CHF, PLN, CZK und HUF. Falls Sie Einzahlungen in einer anderen Währung als der Basiswährung vornehmen, dann wird diese in die Basiswährung ihres Accounts zu dem tagesüblichen Wechselkurs umgetauscht. Um mehr über die Trading-Accounts zu erfahren, bitte klicken Sie hier.
  • Kann ich Abhebungen vornehmen, sofern ich offene Positionen habe?
  • Es ist ihnen möglich Abhebungen vorzunehmen, falls Sie offene Positionen besitzen. Bitte beachten Sie, dass ihre freie Margin den Betrag ihrer Abhebungsanweisung inklusiver aller fälligen Gebühren übersteigen muss. Es wird ihnen nicht möglich sein die Abhebung zu forden, wenn ihr Konto nicht ausreichend gedeckt ist.
  • Was sind die jeweiligen Gebühren für die einzelnen Zahlungsmethoden?
  • FXGiants erhebt keine Gebühren für Einzahlungen. Jedoch kann ihre entsprechende Bank bzw. Zahlungsanbieter zusätzliche Gebühren fordern. Um mehr über zusätzliche Gebühren zu erfahren klicken Sie bitte hier.
  • Kann ich den Bonus abheben?
  • Der Bonus wird ausschließlich für den Handel mit FXGiants gewährt und kann nicht abgehoben werden. Jederzeit, sogar nach Ablauf der Promotions-Zeitspanne, wird der Bonus abgezogen, sofern eine Auszahlungsanforderung besteht.
  • Wie kann ich meine Gewinne abheben?
  • Gewinne, die durch den Handel entstehen, können nur durch Banküberweisung abgehoben werden. Sie können ihre ursprüngliche Einzahlung in derselben Weise, wie Sie diese eingezahlt haben, zurück erhalten. Alle darüber hinaus entstehenden Gewinne können per Banküberweisung entnommen werden. Diese Überweisung geben Sie auf ihrem Kundenportal in Auftrag.
  • Was sind die unterschiedlichen Zahlungsmethoden, um meinen Account zu finanzieren?
  • MyFXGiants ermöglicht es ihnen Einzahlungen und Abhebungen durch eine einfache, bedienungsfreundliche Schnittstelle durchzuführen. Da FXGiants keine Bareinzahlungen akzeptiert, bieten wir eine Reihe an alternativen Zahlungsmethoden zur Kontofinanzierung an. Bitte klicken Sie hierzu den folgenden Link für weitere Informationen: http://www.fxgiants.co.uk/de/forex-account-funding
  • Warum ist der Spread für EUR/USD und GBP/USD (>10 Pips) so hoch?
  • Bitte beachten Sie, dass wir "fractional pips pricing" benutzen, damit unsere Kunden keine Rundungsnachteile haben. Anstatt von vier Dezimalstellen, benutzen wir fünf und daher entsprechen die 10 Pips, die Sie sehen eigentlich 0.1 Pip.
  • Wann sind die Handelszeiten?
  • Die Handelszeiten sind 24 Stunden täglich, beginnend von 00:00 am Montag bis 24:00 am Freitag Server Zeit. Die Server Zeit entspricht GMT+2 (GMT+3 während der Sommerzeit).
  • Warum war der verrechnete Swap so hoch?
  • Ab Mittwoch wird die dreifache Swap Gebühr verrechnet. Dies geschieht, um das Wochenende zu berücksichtigen.
  • Die Preisfeststellung auf dem Chart ist verschieden von dem Preis der auf meiner Handelsplattform auftritt. Warum?
  • Die Charts zeigen den Bid Preis als Voreinstellung. Eine Kaufposition (Buy) wird mit dem Ask Preis geöffnet und mit dem Bid Preis geschlossen. Sie müssen den Spread auf den Bid Preis addieren, um den Ask Preis zu erhalten. Daher entspricht die Differenz der beiden Preise dem Spread.
  • Wo kann ich auf ihrer Website den Kalender für CFDs finden?
  • Bitte gehen Sie zu "Trading", wählen Sie "Futures" und anschließend klicken Sie auf "Futures Calendar".
  • Meine Order ist ausgestoppt worden. Warum?
  • Ihre Order wird ausgestoppt, sofern das Margin Level (Equity/Used Margin) ihres Trading Accounts unter 20% sinkt. Dies wird eine Stop-out Order auslösen und ihre Positionen werden geschlossen werden, beginnend mit der unprofitabelsten.
  • Warum sind die Spreads nach 23:00 höher?
  • Von 23:00 bis 02:00 ist Server Zeit, alle Märkte sind geschlossen und daher ist nur sehr geringe Liquidität im Markt.
  • Ich erhalte ein "Trade Context Busy" Signal auf meine Handelsoberfläche. Was bedeutet dies?
  • Diese Meldung kann entstehen, wenn Sie ihrer Handelsplattform, vor der Beendigung einer vorausgehenden Aufgabe, eine zusätzliche Anweisung gegeben haben. Dies kann passiseren, wenn es mehrere Mausklicks oder einen hyperaktiven Expert Advisor gab.
  • Der MT4 Demo/Live Login zeigt einen ungültigen Account bzw. keine Verbindung an. Was kann ich tun?
  • Bitte beachten Sie, dass das Demokonto 30 Tage Auslaufzeit hat. Dabei stellen Sie sicher, dass Sie das korrekte Passwort benutzen und den richtigen Server gewählt haben. Für weitere Hilfe können Sie mit einem unserer Kundenbetreuer via Live Chat sprechen oder eine Email mit ihrer Account Nummer an support@fxgiants.com senden.
  • Ich erhalte "Re-quotes". Was bedeutet dies?
  • Falls eine hohe Volatilität im Markt vorliegt, schwanken Preise sehr schnell. Unter diesem Szenario müssen wir ihnen den neuesten Marktpreis anbieten. Während eines solchen Ereignis, können Sie entweder die neue Preisfeststellung akzeptieren oder einfach den neuen Preis verweigern und die Ausführung der Transaktion löschen. Eine weiterer Grund für den Erhalt von Re-quotes könnte die Möglichkeit einer langsamen Internetverbindung sein, welche die Übertragungsgeschwindigkeit von Orders verzögert. Dies kann bedeuten, dass Sie auf ihrer Handelsplattform alte anstatt aktueller Marktpreise erhalten.
  • Warum kann ich nicht einen gegebenen Terminkontrakt handeln?
  • Bitte beachten Sie, dass Terminkontrakte Verfallstage besitzen und daher keine Trades nach dem letzten Handelstag eingegangen werden können. Für weitere Informationen folgen Sie bitte dem nachfolgenden Link: https://www.fxgiants.co.uk/de/forex-trading-products/futures
  • Unterstützen Sie Trailing Stops und Expert Advisors?
  • Unsere Plattform unterstützt solche Funktionalitäten. Bitte beachten Sie das Handelsausführungen, die diese erweiterten Funktionen, wie Trailing Stops und Expert Advisors benutzen, vollkommen unter eigener Verantwortung ausgeführt werden, da diese von ihrem Kunden Terminal abhängen.
  • Was passiert, falls mein Account negativ wird?
  • Das Unternehmen bietet einen Schutz gegen negative Kontoguthaben, sprich alle negativen Überschüsse werden von uns abgesichert.
  • Ich habe eine "take profit" Order platziert und bin mit einem Verlust ausgestoppt worden. Warum?
  • Hierbei beachten Sie bitte, dass eine "take profit" Order in einer Long-Position über den herrschenden Marktpreis gesetzt werden muss. Falls Sie daher eine "take profit" Order platzieren, welche unterhalb des Marktpreises liegt und bereits im Verlust ist, wird dieser "take profit" als "stop loss" agieren und ihre Position mit einem Verlust geschlossen werden.
  • Ich habe eine Limit Order platziert und diese ist gelöscht worden. Warum?
  • Ihre Limit Orders werden gelöscht, falls die freie Marge (Equity – Used Margin) nicht ausreichend ist, um die erforderliche Marge für das Öffnen der jeweiligen Orders zu decken.
  • Was ist der Unterschied zwischen Saldo (balance) und dem Eigenkapital (equity) auf meiner Handelsplattform?
  • Der Saldo (balance) veranschaulicht ihre geschlossenen Positionen (Profit/Loss), während das Eigenkapital (equity) eine Kalkulation ihrer Positionen (Profit/Loss) in Echtzeit darstellt; dies beinhaltet sowohl offene, als auch geschlossene Positionen.
  • Kann Ich eine Market Order löschen?
  • Falls Sie bereits eine Market Order platziert haben und entscheiden diese zu löschen, kann es unter Umständen möglich sein dieser Aufforderung nicht nach zu kommen, da die Order bereits von unserem Trading Server erhalten worden ist. Hierbei sollten Sie auch in Erwägung ziehen, dass die Plattform eine Warnung anzeigen wird: "Closing of this window will not guarantee the order cancelling".
  • Warum kann ich keine Devisen handeln?
  • Ihr Konto kann einem Premium-Account entsprechen und daher könnten Sie das falsche Währungssymbol gewählt haben. Sie sollten Devisensymbole wählen, die einen Punkt (".") am Ende inne haben. Diese werden als Premiumsymbole bezeichnet und bieten bessere Spreads für Besitzer eines Premium-Accounts (EUR/USD, GBP/USD, USD/JPY und USD/CHF) an. Gehen Sie hierzu auf den MT4 "Market Watch", rechtsklicken und wählen Sie "show all" um alle Handelsinstrumente anzuzeigen.
  • Warum sind die Buy/Sell Symbole blockiert, wenn ich versuche einen Trade zu platzieren?
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das korrekte minimale Volumen eingeben (0.1 Lots, falls Sie einen Premium-Account haben und 10 für Aktien CFDs).
  • Warum kann ich keine Micro Lots handeln (Volumen kleiner als 0.1 Lots)?
  • Bitte beachten Sie, dass für Premium-Accounts das minimale Handelsvolumen 0.1 Lots beträgt. Falls Sie wünschen Micro Lots zu handeln,dann müssen Sie Einzahlungen auf andere Accounts übertragen, die einen niedrigeren Saldo als 2500 USD haben.
  • Ich hatte einen offenen Trade mit einem Terminkontrakt, der automatisch ohne meine Aufforderung gelöscht worden ist. Woran liegt das?
  • Bitte beachten Sie, dass Positionen in Terminkontrakten, welche nicht bis zum letzten Handelstag geschlossen worden sind, automatisch zum letzten festgestellten Preis glatt gestellt werden.
  • Warum ist mein "take profit" nicht ausgelöst worden, obwohl der Kurs mein Zielpreis erreicht hat?
  • Bitte beachten Sie, dass Sell Positionen mit einem Ask (Buy) geschlossen werden. Der Preis, der im Chart angezeigt wird ist der Bid (Sell) Preis, welcher niedriger als der Ask Preis ist. Sie müssen den Spread zu dem Preis, den Sie im Chart sehen addieren, um den Ask Preis zu erhalten.
  • Nachdem ich MT4 auf meinem Mac installiert habe, hat das System die Anwendung blockiert, da es von einem "unknown developer" kommt oder ähnliches. Was sollte ich tun?
  • Apple hat die Sicherheitseinstellungen so geändert, so dass nur Installationen aus dem App Store vorgenommen werden können. Um es funktionieren zu lassen, bitte gehen Sie zu "System Preferences > Security & Privacy". Auf dem General Tab klicken Sie auf die kleine Sperre in der linken unteren Ecke, um die allgemeinen Einstellungen zu entsperren. Bitte wählen Sie aus dem Menü die Option "Anywhere".
  • Wie kann ich mein MT4 Passwort ändern?
  • Um ihr MT4 Passwort zu ändern, bitte loggen Sie sich auf die Plattform ein, klicken Sie auf "Tools", dann "Options", klicken Sie auf "Change" neben dem Passwort Tab. Bitte geben Sie ihr derzeitiges und darauf ein neues ein, bestätigen Sie mit "OK".
  • Wie kann ich mein Passwort auf Android/iPhone ändern?
  • Um das Passwort auf ihrem Android/iPhone zu ändern, bitte klicken Sie auf "Settings" und anschließend auf "Accounts". In der rechten unteren Ecke sehen Sie ein Schlüsselsymbol, klicken Sie darauf. Sie erhalten dann ein Popup-Fenster, um Ihr Passwort zu ändern.
  • Ich habe mein MT4 Passwort vergessen. Was sollte ich tun?
  • Dies kann durch das Kundenportal gelöstt werden. Klicken Sie auf "My Account", "Overview" und anschließend auf "Actions" neben dem Account, den Sie mit einem neuen Passwort austatten möchten.
  • Manchmal, wenn ich eine Order patzieren möchte, erhalte ich eine Fehlermeldung, die sagt "Trade Context is busy", wie kann dies gelöst werden?
  • Neustarten Sie einfach ihre MT4 Terminal, indem Sie dieses schließen und wieder öffnen.
Risikowarnung:CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten ein hohes Risiko eines schnellen Geldverlusts durch die Hebelwirkung. 66.79% Konten von Privatanlegern verlieren beim Trading mit CFDs Ihr Geld mit diesem Anbieter. Sie sollten bedenken, ob Sie verstehen wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich es leisten können, das hohe Risiko einzugehen Ihr Geld zu verlieren.